Wann brauche ich Psychotherapie?

 
wenn mich oft Gedanken plagen, von denen ich glaube, mit niemandem sprechen zu können
wenn mich bestimmte Gefühle belasten (Träume, Schuld-, Wut-, Minderwertigkeitsgefühle...)
wenn ich mich in einer Lebenskrise befinde (Trennung, Todesfall, Arbeitslosigkeit...)
wenn ich mich oft niedergeschlagen fühle, keine Freude am Leben habe
wenn ich mich häufig lustlos, erschöpft und überfordert fühle
wenn ich Schwierigkeiten habe, Entscheidungen zu treffen, und darunter leide
wenn ich mich oft einsam und traurig fühle
wenn ich unter Konzentrationsstörungen leide
wenn ich Probleme beim Ein- und Durchschlafen habe
wenn ich immer wieder daran denke, mir das Leben zu nehmen
wenn ich unter unerklärlichen, oder chronischen Schmerzen leide
wenn ich an einer psychosomatischen Erkrankung leide oder vermute, dass meine Krankheit auch psychische Ursachen hat
wenn ich süchtig bin nach Alkohol, Drogen, Medikamenten ...
wenn ich ständig mein Gewicht kontrolliere und / oder übermäßig viel esse
wenn ich bestimmte Zwangshandlungen ausführen muss oder zwanghafte Gedanken habe
wenn ich unter starker Angst /Panik leide
wenn ich unter sexuellen Störungen leide
wenn ich unter Problemen in der Partnerschaft/ Familie leide
wenn ich meine Beziehungsfähigkeit, mein Selbstwertgefühl ... stärken möchte
wenn ich mein Entwicklungspotential besser ausschöpfen will
wenn ich mich persönlich weiterentwickeln möchte...

 (c) Psy-Wie-Neu 2011